2 Neuzugänge für Germania II

2 Neuzugänge für Germania II

Niklas Spelz und Jannik Petersen kehren zurück zur Germania

Mit Niklas Spelz kommt ein alter Bekannter zurück ins Heidestadion.

Niklas war erfolgreicher Jugendspieler des 1996er Jahrgangs bei Germania. Er wurde mit seinem damaligen Team mehrfach Kreismeister und spielte mit der Mannschaft auf Verbandsebene.

Zur Saison 2015/2016 wechselte er zum Bezirksligisten Concordia Oidtweiler und wurde dort Stammspieler im linken Mittelfeld.

Trotz Angebote von Mannschaften aus der Landesliga entschied sich Niklas für sein altes Team. Er kann es kaum erwarten, mit seinen alten Freunden wieder zusammen auf dem Platz zustehen.

Jannik Petersen wechselt nach einem Seniorenjahr vom SV 09 Scherpenseel wieder zurück nach Teveren. Er spielte zuvor 2 Jahre in der Jugend von Teveren. Als A-Jugendlicher konnte er sich in der Kreisliga B durchsetzen und wurde Stammspieler beim SV09..

Jannik ist ein Allrounder im Defensivbereich. Auch er wird mit seinen 18 Jahren eine Verstärkung fürs Team sein.


Wir wünschen Niklas und Jannik viel Erfolg für die kommende Saison und heißen sie herzlichst willkommen in Teveren.
Zurück zur Übersicht
Unsere Partner