Teveren2Ergebnis
Teveren2Aufstellung
Teveren2Spielverlauf
Teveren2Spielbericht

Germania II gewinnt das Topspiel in letzter Minute

Nachdem Germania II in der letzten Woche überraschend gegen Übach/Palenberg verloren hatte wollte man im Topspiel gegen Übach/Boscheln wieder zeigen, dass man in die A-Liga will. Gegen den Tabellendritten ging es um viel. Beide Teams trennten nur vier Punkte. Bei einer Niederlage wäre Boscheln bis auf einen Punkt herangerückt und der SC Selfkant wäre der lachende Dritte gewesen. 
Die Gäste aus Boscheln gingen kurz nach der Pause in Führung. Als schon alles nach einer Niederlage aussah, sorgte Enrico Roebner in der 81. Minute für den Ausgleich. Doch damit gab sich die Germania nicht zufrieden. In der ersten Minute der Nachspielzeit gelang Marcel Waschlowsky der vielumjubelte 2:1 Siegtreffer. Der Blick auf die Tabelle zeigt die Germania nun als Taballenführer mit drei Punkten Vorsprung und der um 11 Tore besseren Tordifferenz. Übach/Boscheln hat man mit sieben Punkten Vorsprung nun erst einmal abgeschüttelt. 
Zurück zur Übersicht
Unsere Partner