Spätes Gegentor sorgt für die 2:3 Niederlage von Germania II gegen FC RaPo
Teveren2-30Aufstellung
Teveren2-40Spielverlauf
Teveren2-40Spielverlauf2
Teveren2-50Spielbericht

Spätes Gegentor sorgt für die 2:3 Niederlage von Germania II gegen FC RaPo

Bericht ausfussball.de Logo


Kreisliga A, Staffel 1: FC Germania Teveren II – FC Randerath/Porselen, 2:3 (1:2), Geilenkirchen

Im Spiel der Zweitvertretung von FC Germania Teveren gegen den FC Randerath/Porselen gab es Tore am laufenden Band. Am Ende stand es 3:2 zugunsten des Gastes. Vor dem Anpfiff war ein ausgeglichenes Spiel erwartet worden. Letztendlich bestätigte sich diese Einschätzung, da lediglich ein Treffer über Sieg und Niederlage entschied.

Sven Regn brachte den FC Randerath/Porselen in der 22. Minute nach vorn. Die Elf von Coach Sven Regn bejubelte noch das letzte Erfolgserlebnis, als Marc Eggen für den Ausgleich sorgte (28.). Alexander Skrobucha stellte die Weichen für den FC Randerath/Porselen auf Sieg, als er in Minute 32 mit dem 2:1 zur Stelle war. Zur Pause behielt der FC Randerath/Porselen die Nase knapp vorn. In Durchgang zwei konnte sich keines der beiden Teams besonders hervortun, bis Minator Hajdari in der 60. Minute für Skrobucha eingewechselt wurde. In der 63. Minute brachte Max Pesch den Ball im Netz des FC Randerath/Porselen unter. Gefeierter Mann des Spiels war Regn, der dem FC Randerath/Porselen mit seinem Treffer in der 86. Minute den Vorsprung brachte. Am Ende punktete der FC Randerath/Porselen dreifach bei FC Germania Teveren II.

Für FC Germania Teveren II sprangen in den letzten fünf Spielen nur vier Punkte heraus. Durch diese Niederlage fiel die Heimmannschaft in der Tabelle auf Platz neun zurück.

Durch den Erfolg rückte der FC Randerath/Porselen auf die achte Position der Kreisliga A, Staffel 1 vor. FC Germania Teveren II hat das nächste Spiel in zwei Wochen, am 28.04.2019 gegen die SG Katzem/Lövenich. Der FC Randerath/Porselen hat das nächste Spiel erst in zwei Wochen, am 22.04.2019 gegen den SV Breberen.

Zurück zur Übersicht
Unsere Partner